Dr. med. Benjamin Rösing
ärztlicher Leiter

Frauenarzt mit dem Schwerpunkt Gynäkologische Endokrinologie und Reproduktionsmedizin.

Nach über 15-jähriger Tätigkeit als leitender Oberarzt und stellvertretender Klinikdirektor für reproduktive Endokrinologie und Infertilität an den Universitätskliniken Bonn, Innsbruck und RWTH Aachen betreibe ich seit 2020 das Hormon- und Fertilitäts-Centrum EUREPRO in Aachen.

Ich verbinde meine klinische und wissenschaftliche Tätigkeit im Team zur Optimierung der medizinischen Patientinnenversorgung. Mein Engagement liegt darin, Diagnostik- und Therapiemöglichkeiten für die Frauengesundheit kontinuierlich nach Evidenzlage zu verbessern, und eine fortschrittliche und personalisierte Medizin anzubieten.

Besondere Bedeutung hat dabei die Integration von Hormonsystem, Stoffwechsel und Immunsystem, sowie die Funktionssteuerung der Gebärmutterschleimhaut bei der Embryoeinnistung.

Kooperationspartner

UniKid – Universitätsklinik Düsseldorf
Zotz/Klimas
dus.ana

Leistungen

Diagnostik

  • Hormon-, Stoffwechsel-, Immun- und Gerinnungsanalyse
  • Zyklus- und Blutungsstörungen
  • Eileiterfunktionstest (HyCoSy)
  • Gebärmutterfunktion für die Embryoeinnistung
  • Embryoentwicklung
  • Fertilitätsreserve
  • wiederholte Fehlgeburten
  • body composition mittels Impedanzmessung
  • Schlafarchitektur-Messung

Therapie

  • Kinderwunsch
  • Optimierung der Eierstockfunktion und der Gebärmutterschleimhaut
  • vermehrte Produktion männlicher Hormone (z. B. PCOS, AGS)
  • vorzeitiger Verlust der Eierstockfunktion
  • zyklusgebundene Beschwerden (z. B. bei Epilepsie, Migräne oder Endometriose)
  • Empfängnisverhütung
  • Ernährungs- und Stoffwechselberatung
  • Wechseljahresbeschwerden und Prävention 

Inhalte

Der Eierstock durchläuft im Leben einer Frau mehrere Funktionsphasen von der Pubertät über die reproduktive Phase, bis zum Übergang zur Menopause und die anschließende Postmenopause. Dabei können sehr unterschiedliche Funktionsstörungen im gesamten Körper entstehen und Therapiebedürfnisse auftreten, die eine spezifische Diagnostik und Behandlung erfordern. Sowohl die Unterstützung, als auch die gezielte Unterdrückung oder ein Funktionsersatz des Eierstocks kann nötig werden, neben ergänzenden Therapieformen. Zusätzlich sind besondere Wechselwirkungen mit dem Stoffwechsel, dem Immunsystem und dem Blutgerinnungssystem zu beachten.

Wir bieten eine differenzierte Diagnostik und Erfassung Ihrer Symptome und Beschwerden, auch bei seltenen Erkrankungen. Auf dieser Basis besprechen wir in Ihrer speziellen Situation ausführlich verschiedene Therapieoptionen, deren Risiken und Vorteile. Wir überprüfen gemeinsam den Behandlungserfolg.

Zur Erfüllung Ihres Kinderwunsches helfen wir mit personalisierter Beratung und innovativen Therapien.

 

Kontakt

Theaterplatz 6 – 12
52062 Aachen

Terminvereinbarung
+49 241 9977570
+49 241 46360160

www.eurepro.eu

Impressum | Datenschutz